FAQ's

Häufig gestellte Fragen auf einem Blick

Generelle Fragen

Ihre Mitarbeiter können die Auftragserfassung, Rechnungsänderungen, oder das Stammdaten-Management gleichzeitig wie gehabt im derzeitigen ERP-System sowie im neuen Webportal durchführen.

 

Weiterhin haben Sie die Wahl ob Sie mit oder ohne ERP-Schnittstelle starten wollen. Zur vollständigen Automatisierung bestimmter Prozesse wird eine Schnittstelle benötigt um z.B. Abrufaufträge, Preisänderungen, Kundendaten autom. einzupflegen.

Dies hängt von der derzeitigen Situation innerhalb Ihres Auftragswesen ab, da wir uns nach einer Mitarbeiterbefragung zurückziehen um Ihr Website-Modul genau auf Sie und die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter einstellen.

Grundsätzlich kommen auf Grund unseres SaaS-Modells relativ wenig Entwicklungsaufwand auf Sie zu. Abhängig von Ihrem ERP-Partner nimmt die Einstellung einer Schnittstelle mehr oder weniger Zeit in Anspruch.

Für die Anwendung der Hauptfunktionen wird keine extra Hardware benötigt. Zum Beispiel kann die Fahrer-App auf jeglicher Art von Handy installiert werden.

 

Allerdings verfügt unsere Software über eine Möglichkeit zur Anbindung an eine Waage oder Beacon-System um zusätzliches Automatisierungspotential auszuschöpfen.

Unsere Software geht nicht ohne Grund bei dem Namen "Workflow-Manager". Die zu benutzenden Ansichten sind intuitiv und machen automatisch auf Versäumnisse oder fehlenden Informationen aufmerksam.

Alle Interessenvertreter profitieren somit von mehr Sicherheit, Zuverlässigkeit, und Klarheit.

Sie haben die Möglichkeit Ihr Webportal auf eigenen Servern (On-Premise) sowie auf unserern Servern (Cloud) zu hosten. Hierbei garantieren wir Ihnen einen guten Umgang Ihrer Daten durch die Zusammenarbeit mit deutschen IT-Dienstleistern.

Zusätzliche Fragen zur langfristigen Zusammenarbeit

01. Abschaffung bei Unzufriedenheit

Falls Sie im Nachhinein nicht zufrieden sind ist die Abschaltung kein Problem, da alle Daten automatisch auch im ERP eingepflegt sind.

02. Zukünftige Software-Erweiterung

Wir wollen unser All-in-One Digital Workplace auf Ihre Vertriebsprozesse ausweiten. Dies würde Ihnen ermöglichen Kapazitäten optimal auf die Circular Economy auszurichten.

03. Unabhängige Softwareentwicklung

Wir haben nicht vor unsere Unabhängigkeit von ERP-Dienstleistern, oder Ihren Entsorger- / Recycler-Mitbewerbern zu verlieren.

04. Kostenlose SaaS-Updates

Vor einem Software-Update ist wie danach. Die Kosten pro digitalisierte Transaktion (absolutes Paket verhandelbar) bleiben die gleichen.

Weiterhin Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns